Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.


Engagement braucht Leadership

Fit für Führung: Projekt „Engagement braucht Leadership” zur Unterstützung von Vereinsvorständen wird fortgesetzt

Vereine sind die wichtigste Organisationsform für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Sie schaffen Orte für gemeinsame Interesse und Begegnung. Immer mehr Vereine sehen sich jedoch mit wachsenden Anforderungen konfrontiert. Kompetente Vorstandsmitglieder zu gewinnen, wird zum Problem.

Neben der inhaltlichen Arbeit müssen Vereinsvorstände vor allem strategische Aufgaben zur Einbindung von Mitgliedern und Ehrenamtlichen, zur Zielentwicklung und zur Öffentlichkeitsarbeit bewältigen. Dabei fehlt es neben dem Nachwuchs für die Vorstands- und Vereinsarbeit häufig auch an Knowhow und Wissen für die erfolgreiche Leitung eines Vereins.

Das Projekt “Engagement braucht Leadership” unterstützt Vereinsvorstände durch Qualifizierung und andere Angebote, die nach einer Befragung hallescher Vereinsvorstände entwickelt wurden. Sie bieten Orientierung bei der Vorstandsarbeit und bei der Gewinnung neuer Vorstandsmitglieder.

Unsere Angebote

In Halle (Saale) werden unter dem Motto “Mit vereinten Kräften – neue Wege zur Unterstützung von Vereinsvorständen” verschiedene Veranstaltungen, Fortbildungen und Seminare für ehrenamtliche Vereinsvorstände  durchgeführt:

1. Einstiegsfortbildung für neue Vereinsvorstände und solche, die es werden wollen:

In regelmäßigen Abständen bieten wir Einstiegsfortbildungen für neue und potentielle Vereinsvorstände an. Erfahren Sie etwas über die Grundlagen der Vereinsarbeit, die Arbeitsweise und Struktur einer funktioneierenden Vorstandsarbeit sowie Möglichkeiten der Arbeitsverteilung und Einbindung weiterer Engagierter. Die nächste Einstiegsfortbildung findet am 23.11.2013, 10 – 16 Uhr in der Freiwilligen-Agentur Halle, Leipziger Straße 36 (Eingang über Martinstraße), 06108 Halle (Saale) statt. Anmeldung hier

2. Vereinsforum Halle (Saale) am 25. Januar 2014

Einmal jährlich organisieren wir gemeinsam mit der Volkshochschule Halle und halleschen Vereinen einen Workshop- und Austauschtag zu zentralen Aufgaben und Fragen der Vereins- und Vorstandsarbeit. In Mini-Workshops diskutieren Sie Fragestellungen zur Organisation des Vereinslebens, zur Öffentlichkeitsarbeit, zu Rechtsfragen sowie zur Finanzierung der Vereinsarbeit. Das nächste Vereinsforum findet am Samstag, den 25.1.2014 in der Volkshochschule Halle, Oleariusstraße statt. Demnächst finden Sie hier weiterführende Informationen.

3. Qualifizierung und Austausch

Informieren Sie sich im Rahmen unserer Tagesseminare und einer monatlichen Abendreihe zu den wichtigsten Vereinsthemen wie Finanzen und Steuern, Arbeitsorganisation im Vorstand oder zur Gewinnung von Nachwuchs. Erfahrene Referent/-innen und kompetente Vereinsveretreter/-innen geben ihr Fachwissen weiter. Die Termine finden Sie unter und in unserem halbjährlichen Programmheft.

4. Individuelle Beratung

Gern beraten wir Sie persönlich rund um die Vereinsarbeit und Vorstandstätigkeit. Wir freuen uns außerdem über Ihre Anregungen und vermitteln Kontakte zu anderen Vereinen und Unterstützungsstrukturen.

5. Vermittlung

Sucht Ihr Verein neue Vorstandsmitglieder? Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeignten Kandidaten. Benötigen Sie neue Aufgabenprofile für die Vorstandsarbeit? Wir beraten Sie gern. Planen Sie neue Vorstandsstellen? Wir helfen bei der Erstellung attraktiver Stellenbeschreibungen und bei der Suche nach Ehrenamtlichen außerhalb des Vereins.

  • Sind Sie im Vorstand eines gemeinnützigen Vereins?
  • Sie können Unterstützung bei der Vereinsarbeit gebrauchen?
  • Sie sind auf der Suche nach Austausch mit anderen vereinen und hilfreichen Kontakten?
  • Sie suchen neue Vorstandsmitglieder?

Wir helfen Ihnen gern: Bei uns erhalten Sie Informationen und Fortbildungsanebote für ehrenamtliche Vereinsvorstände und zur Gewinnung von Vorstandsmitgliedern. Außerdem bieten wir Sprechstunden für Vereinsvorstände und Informationen zur Freiwilligen- und Vereinsdatenbank Halle (Saale).

Die Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. ist neben Bremen und Mühlheim an der Ruhr einer von drei Modellstandorten im Programm Engagement braucht Leadership. Die Robert Bosch Stiftung fördert das Projekt in Zusammenarbeit mit dem Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern.

Dokumente zum Projekt

  • Website der Robert-Bosch-Stiftung: Projekt “Engagement braucht Leadership” >>>hier entlang
  • Themenseite Ehrenamtliche Vorstandsarbeit in Vereinen des Bundesnetzwerkes Bürgerschaftliches Engagement >>>hier entlang

Weitere Informationen